Dämmerschoppen 2015

Auch heuer ging der Dämmerschoppen wieder am ersten Augustwochenende über die Bühne. Der MVS durfte sich über zahlreiche Gäste freuen, die den lauen Sommerabend bei Bier vom Fass und Bratwürstl genossen. Ab 18 Uhr präsentierte die Jungmusi ihr Können, anschließend sorgte die Tanzlmusi und sowie die Plattler Burschen der Volkstanzgruppe für Unterhaltung. Beim Gewinnspiel sollten unsere Gäste schätzen, wie lange zwei unserer Marketenderinnen für das Absägen eines Baumstammes mit einer Wiegensäge brauchen. Gegen 22 Uhr wurde dann live mit der Stoppuhr nachgemessen, wie lange sie denn tatsächlich benötigen. Mit ihrem Tipp von 265 Sekunden kam Marianne Selker der genauen Zeit von 264 Sekunden am nächsten – sie gewann ein Bratl in der Rhein für 6 Personen beim Schlosswirt. Mahlzeit!                                                                                     Danach fand der Abend bei dem einen oder anderen Glas Wein im Gewölbe seinen Ausklang.

Dankeschön an alle Gäste für’s Kommen!

Fotos Dämmerschoppen 2015

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.