Dämmerschoppen 2016

Bei etwas kühleren Temperaturen ging Anfang August der diesjährige Dämmerschoppen über die Bühne. Nichtsdestotrotz sind viele Gäste unserer Einladung nach Unterholzen gefolgt. Beim Gewinnspiel galt es dieses Mal zu schätzen, wie viel Milliliter unsere vier Marketenderinnen in jeweils zwei Minuten (insgesamt also 8 Min) melken. Um ca 22 Uhr gab es dann live die Auflösung. Mit einem Schätzwert von 728 Milliliter kam Kathrin Parzer aus Diersbach der tatsächlich gemelkten Menge von 729 Milliliter am nächsten. Als Preis gab es einen Gutschein vom Sighartinger Schlosswirt.

Einige Schnappschüsse vom Dämmerschoppen sind jetzt in unserer Galerie zu finden.    Fotos Dämmerschoppen

2290

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dämmerschoppen 2016

Dämmerschoppen 2016

Es ist wieder soweit! – Am 6. August veranstaltet der Musikverein Sigharting bereits zum vierten Mal den Dämmerschoppen. Schauplatz ist wie in den vergangenen Jahren das Hansbauergut in Unterholzen. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr.
Für das leibliche Wohl ist mit Bier vom Fass, Bratwürstl und einer Weinbar im Gewölbe bestens gesorgt. Auf die Gäste wartet außerdem wieder ein Gewinnspiel.
Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von den „Siachtinga Kraweistoppln“ gemeinsam mit den „Diersbacher Troubadixbläsern“ sowie der Tanzlmusi des MV Sigharting.

Auf zahlreiche Gäste und einen schönen Abend freut sich der Musikverein Sigharting!

 

Dämmerschoppen_Idee

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dämmerschoppen 2016

Bezirksmusikfest 2016

Vergangenes Wochenende fand in Altschwendt das Bezirksmusikfest statt.
Am Samstagnachmittag nahmen die Siachtinga Kraweistoppln gemeinsam mit den Diersbacher Troubadixbläsern am Jugendmarschnachmittag teil. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen: 21 Punkte und somit eine Auszeichnung erreichten die Nachwuchsmusiker. Gratulation zu dieser super Leistung!
Am Sonntagvormittag stellten sich dann die ‚Großen‘ der Marschwertung in der Leistungsstufe D.
Trotz weniger Proben wurden unter anderem große Wende und Linksschwenkung sehr gut gemeistert. Am Ende steht als Ergebnis eine Auszeichnung mit 92,05 Punkten zu Buche!

Fotos: Musikverein Altschwendt

FotorCreatedFotorCreated

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bezirksmusikfest 2016